Lucky gehört seit Juli 2018, nach erfolgreicher Absolvierung der Schul- und Sozialhund Ausbildung,  zum Team der Grundschule Zeltingen-Rachtig. 

 

„Ein Hund als bester Freund ist der Traum fast jeden Kindes.“

 

(Beate Lambrecht)

 

Der Hund als bester Freund des Menschen. Diese Behauptung kommt nicht von ungefähr. Wer das Glück hatte, in der Kindheit einen Hund an seiner Seite gehabt zu haben, kennt das Gefühl, mit diesem Freund alles teilen zu können. Er war immer da, hat zugehört, hat jeden Spaß und jedes Abenteuer mitgemacht. Und er hat Sicherheit gegeben. Ich möchte, dass die Kinder in der Schule diese wundervollen Erfahrungen machen können - dass auch ihnen der besondere Mehrwert zuteil wird, den uns ein Hund mit seinen Fähigkeiten schenkt.

Es gibt zahlreiche Studien, die die positiven Wirkungen von Schulhunden auf die Kinder in Bezug auf soziale, psychologische und pädagogische Effekte hin untersucht haben. Diese Effekte beruhen alleine auf der Anwesenheit des Hundes.

Ein Hund wird nicht als perfekter Schulhund geboren. Er hat vielleicht die passenden Talente, aber diese allein qualifizieren ihn noch lange nicht hinreichend für seinen Job.

Lucky durchlief zusammen mit mir, Michael Landsmann als Hundeführer, eine solide Ausbildung mit ingesamt 12 Modulen und einer abschließenden Prüfung für Hund und Hundeführer im Team.

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie einen Einblick in die Arbeit mit Lucky. 



Fortbildungen:

 

- Good Practice